Klassische Massagetherapie
Diese führt zum Abbau von Verspannungen im Muskel-
und Bindegewebe. Sie wird bei schmerzhaft verhärteten Muskeln und verklebtem Bindegewebe, wie z. B. Narben eingesetzt. Sie wirkt ebenfalls auf das Venen-Lymph-system, Herz-Kreislaufsystem, Atmung, Stoffwechsel
und auf das neurovegetative System